Eine Mischung aus handgemachtem Hardrock und Metal. Fetter Gitarrensound, tiefe Bässe, knackige Drums und ein voller Gesang – NormBreäker!



Ausbruch die Dritte

Dieses Jahr findet nun schon zum dritten Mal in gewohnter Umgebung an unserem Proberaum in Elsterwerda das "OutBreäk" - die Rocknacht statt.

 

Mit am Start sind die Jungs von SPUN. "Sie setzen gern einen oben drauf, spielen sich in einen Rausch und lieben Melodien und rhythmische Spielereien. Durch ihre Spielfreude, Herzblut und ´ner geballten Menge Energie zaubert die Dresdner Band Musik, die beim Hörer Eindruck hinterlässt."

 

Gefolgt von zarten Hardrock Klängen aus unserem Hause.

 

Für den Abschluss oder besser Abriss sorgen die ebenfalls aus Dresden anreisenden HEAVYSEAS mit einer Mischung aus Post-Hardcore und Skatepunk. Früher bekannt als DRIVE spielten sie an die 100 Shows in ganz Deutschland und Europa. Wir freuen uns drauf.

 

- stay tuned -



Bühne Frei für die Nächsten Konzerte

Wir sind froh, dass so langsam wieder Normalität in die Veranstaltungsbranche einzukehren scheint und es Liveauftritte anzukündigen gibt!

 

Dieses Jahr sehen wir uns unter anderem beim Pfingstrock in Herzberg und bei der Wild Motors Beach Party in Gusow bei Frankfurt/Oder.


Das war's schon wieder mit 2021

In diesem Jahr war wieder einiges los bei uns. Angefangen beim Video zu "Growing Cancer" ging es nach der zweiten Auflage des OutBreäks ab nach Großbahren, Gusow, Spremberg and so on...

 

 

Auch für nächstes Jahr haben wir wieder einiges geplant - ihr dürft gespannt sein.

 

Schaut doch in der Zwischenzeit mal bei unsrem YouTube Kanal vorbei.  YouTube - NormBreäker


Growing Cancer - Ein Video aus dem Proberaum

Wir haben die Auftritt-freie Zeit genutzt und zu unserem Song "Growing Cancer" von der Platte "Memories of bygone Days" ein Video aufgenommen. Schaut mal rein!


Ausbruch die Zweite - Das OutBreäk 2021

Auch dieses Jahr war das Motto: noch mehr, noch besser, noch großartiger. Und ja, wir haben einen weiteren Meilenstein gesetzt!

Das OutBreäk ging in die zweite Runde. Nach einem Abend voller House Musik am Freitag waren Big Bad Shakin aus Berlin und Peak Inc aus Leipzig am Samstag den 31. Juli bei uns zu Gast.

Big Bad Shakin heitzten dem Publikum gleich zu Beginn nach feinster Rock'n'Roll Manier gehörig ein.

Ein besonderes Highlight des Abends war mit Sicherheit die geniale Lichtshow, welche wir bei auf jeden Fall folgenden Veranstaltung nun nie wieder missen werden wollen.

Für einen brachialen Abriss am Ende des OutBreäks sorgten schließlich Peak inc. aus Leipzig mit feinsten Nu Metal klängen.

 

Wir bedanken uns wie immer bei allen Helferinnen und Helfern für dieses wiedermal gelungenen Abend und freuen uns auf ein weiteres Mal.